Mulf

Biography

  • Origin Chemnitz
  • Genres Medieval Folk
  • E-Mail

Mulf, oder auch Mulfinarius, ist der schwerste der Band und ein Genius.

Er hat im Alter von drei Jahren ein Metronom verschluckt, welches ihm das Üben des Trommelspiels bis heute erspart. Mulf hat ein faible für Sprachen, die niemand kennt. – Bairisch zum Beispiel.

Privat betreibt er eine Silberfischchenmast in seiner extra dafür angemieteten Wohnung.

Diskografie